Weihnachtsgeschenkideen für die Kleinen #Kooperation mit #Gutscheincode

Freitag, Dezember 18, 2015


In nunmehr einer Woche steht das Weihnachtsfest vor der Tür und vielleicht ist der eine oder andere immer noch auf der Suche nach dem passendem Geschenk für die Kleinen. Vor allem Freunde und Verwandte stellen oft die Frage, mit was sie dem Nachwuchs beglücken könnten. Die Flut an Artikeln macht es schwer, das Passende zu finden.
Ich habe ja bereits in einem vorherigen Artikel darüber berichtet, dass es in meinen Augen wenig Sinn macht, unsere Kinder mit Spielzeug zu überhäufen, ich vertrete eher die Devise Klasse statt Masse! 

Nichtsdestotrotz gibt es auch für die Kleinsten wunderbares Spielzeug, das Lernprozesse, Motorik und Kreativität fördert und zum Verweilen einlädt. 

Im Folgedenden möchte ich euch Vorschläge machen, was für die Altergruppe 6 Monate - 2 Jahre schöne Geschenkideen sind und garantiert Freude bereiten:

1.) Die schönen, bunten Holzklötze von Haba haben jeweils unterschiedliche Funktionen und sprechen alle Sinne an. Sie klappern und bimmeln, können gestapelt und ineinander gesteckt werden und fördern insbesondere Babys Tastsinn.

2.) Das Lernspaß-Telefon von Fisher Price lässt sich hinterherziehen und man kann durch das Drücken der Tasten Zahlen lernen, Musik hören und die Fanatasie anregen. Es ist sehr robust und hält einiges aus.

3.) Die Lernschnecke von Hape lässt sich ebenfalls hinterherziehen und ihr Schneckenhaus bietet vielen  Holzklötzchen Platz. So können Farben und Formen spielerisch erlernt werden. 


Eine echte Alternative für ein schönes Weihnachtsgeschenk bietet "MeineSpiezeugkiste". Man kann gezielt Spielzeug auswählen, in die Kiste packen lassen und bei Ankunft einfach drauf losspielen. Nachdem man genug gespielt hat, schickt man diese zurück und wählt einfach eine neue aus. Je nachdem welches Abo man abschließt, kann man dieses monatlich kündigen, man hat immer aktuelles und pädagogisch sinnvolles Spielzeug und das Kinderzimmer quillt nicht über. Bei Nichtgefallen wird das Spielzeug einfach zurückgesendet. Sollte einem ein Spielzeug hingegen besonders gut gefallen, kann man es bis zu 70 % auf den handelsüblichen Preis eines Neuspielzeugs reduziert erwerben.

Und so funktioniert das Konzept:
Man stöbert durch das Spielzeugangebot und legt 1 oder 3 Spielzeuge in die Kiste. Ja nach Spielzeugart passt sich die Kiste automatisch an. Am Ende entscheidet man über die Abo-Funktion, die einem am meisten zusagt.
Innerhalb einer Woche wird die Kiste versandkostenfrei mit einem Retourenschein direkt nach Hause geliefert.
Man kann mit dem Spielzeug solange Spielen wie man möchte, es gibt während des Abos keine Fristen, sollte etwas kaputt oder verloren gehen, übernimmt MeineSpielzeugkiste die Haftung.
Spielzeug kann so oft gegen neues getauscht werden wie man möchte. Dafür muss man einfach online das neue Spielzeug auswählen, die alte Kiste zurückschicken und schon ist die neue Kiste auf dem Weg. Alle Spielzeuge werden überdies hygienisch und professionell gereinigt.


Wer hingegen die Eltern oder die Beschenkten selbst aussuchen lassen möchte, welches Spielzeug unter dem Weihnachtsbaum liegt, für den eignet sich perfekt der Geschenkegutschein.





Man kann sowohl eine Kiste selbst zusammenstellen oder aber einen Betrag auswählen, für den der Beschenkte seine Kiste füllen darf. Überdies darf man sich ein Präsent aussuchen, das es on top dazu gibt.

So, Ihr Lieben, und weil bald Weihnachten ist, bekommt ihr von mir mit dem Gutscheincode "Anna"  einen Gratismonat bei "MeineSpielzeugkiste" geschenkt.

Viel Spaß beim Auswählen Eurer Geschenke!

Alles Liebe

Anna

#Der Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von

No Comments Yet, Leave Yours!